Das Universum fühlen
Start Saga von Nerdhalla Credo der Nerds Bundesrepublik Nerdland Spaß für die Wissenschaft Bibliothek Sex Sells Science Links

Das Universum fühlen

13.09.2019:

Inzwischen haben die Medien umfangreich über den - vermutlich natürlichen - Himmelskörper berichtet, der am Nachmittag vom Donnerstag, dem 12.09.2019, in Norddeutschland als Feuerball zu sehen und als lauter Knall zu hören war.

In Kiel war der Knall so heftig, dass die spürbare Druckwelle Fensterscheiben gebogen und angelehnte Terassentüren bewegt hat. Was im ersten Moment sehr bedrohlich wirkte, ist rückblickend vor allem beeindruckend und bewegend. Wann ist es einem Menschen während der Büroarbeit sonst schon vergönnt, das Weltall körperlich zu fühlen?

Das Universum ist unermesslich groß, chaotisch und wird uns ewig beschäftigen. Dies ist ein Fakt, den wir im Alltag oft vergessen. Aber am letzten Donnerstag hat anscheinend ein relativ kleiner Gesteinsbrocken aus fremden Sphären des Alls uns daran erinnert, dass wir Teil eines so unglaublich viel Größeren sind - und dass wir uns deswegen zusammenschließen, blödsinnige Streitigkeiten über Religionen und Spitzensteuersätze beilegen und uns der Erforschung der unendlichen Weiten widmen sollten.

Zurück zur Saga