Digital Fortress
Start Saga von Nerdhalla Credo der Nerds Bundesrepublik Nerdland Bildung mit Spaß Bibliothek Cartoons Links

Dan Brown: Digital Fortress, New York 1998

21.07.2020, cg

1998, lange vor Edward Snowdens NSA-Enthüllungen und sogar noch vor James Bamfords NSA-Sachbuch "Body of Secrets" schreibt Dan Brown einen Thriller über die NSA und redet von der Digitalisierung. Das hat schon prophetische Züge. Gerade der Beginn des Romans widmet sich außerdem durchaus respektabel dem Thema der Kryptographie, so dass Freunde dieses Themas frohlocken können. Leider ist damit spätestens ab der Mitte des Buches weitgehend Schluß und die Handlung verwandelt sich in einen typischen, wenn auch durchaus mitreißenden Spionage-Thriller.

Lohnt sich dieses Buch für Nerds?

Weniger. Die nerdigen Themen nehmen schnell ab, die Szenenwechsel zwischen Fort Meade in Maryland und Sevilla in Spanien werden zunehmend hektisch, die Dramatik steigert sich ins Klischeehafte und die Fehler der Bösewichter werden irgendwann unglaubwürdig.

Zurück zur Bibliothek